Exlibris von internationalen Künstlern kaufen.

Exlibris von internationalen Künstlern kaufen.


Wegen Geschäftsaufgabe reduzieren wir unser Angebot um 40%

BÜCHER – signiert

Die Liste enthält 625 Einträge.

Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
  Andres, Stefan MainNahezuRheinAhrischesSaarPfalzMoselLahnisches Weinpilgerbuch. Mit Illustrationen von Josef Arens, Unkel. 9. Aufl. Neuwied, Strüdersche Buchdruckerei und Verlagsanstalt, 1964 8°. 115 S. m. Quellennachweis u. Inhalt. Zeichnungen i. Text. Vom Autor signiert. O-Leinen m. Goldpr.

Details anzeigen…

20,-- 
12,-- 
Bestellen
ANNE AUS FRANKFURT Anne aus Frankfurt. Leben und Lebenswelt Anne Franks. Limitierte Auflage für den Frankfurter Jugendring. Vorzugsausgabe. Nr. 290 v. 500 Exemplaren. Handschriftlich nummeriert. Frankfurt a.M., Baustein, Historisches Museum Frankfurt am Main, 1994. 4°. 176 S. m. zahlr. Abb. ganzs. u. i. Text, oftmals fotogr. Faks. Ill. O-Karton. Exemplar von Ulrike Holler, Trude Simonsohn und Ursula Trautwein signiert. Neuwertig.

Details anzeigen…

25,-- 
15,-- 
Bestellen
OAG Shay Antonio Ordonez. In the Presence of Death. Antonio Ordonez. EA. London. Barrie & Rockliff, The Cresset Press, 1968. 4°. 262 S. m. Titelbild. Zahlr. fotogr. Abb. ganzs. i. Text u. a. Tafeln, teils mehrfarbig. O-Leinen m. Rückengoldpr. u. ill. O-Leinen. . 4-zeilig. handschriftl. Widmung u. Signatur d. Autors „to Nagerl & Otto with Love from Shay“. Umschlag m. Einrissen. Gutes Exemplar.

Details anzeigen…

30,-- 
18,-- 
Bestellen
  Apel, Hans Ich dacht’, mich tritt ein Pferd. Bundesfinanzminister Hans Apel steht Rede und Antwort auf 100 Fragen. Eine geschriebene Talkshow von Volker Bredenberg. EA. Hamburg, Verlagsgesellschaft R. Glöss, 1975 8°. 224 S. Ill. O-Karton. Von Hans Apel signiert.

Details anzeigen…

18,-- 
10,80
Bestellen
  Ardenne, Manfred von Tabellarische Darstellung zur Anwendung von Radioisotopen als Strahlungsquellen und als Indikatoren. EA. Berlin, VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften, 1957 4°. 60 S. m. Anhang und Namenregister. O-Linson m. Goldprägung. Vom Autor unter seinem Vorwort signiert. Mit Zeitungsausschnitten d. Zeit. Gutes Exemplar.

Details anzeigen…

40,-- 
24,-- 
Bestellen
Arens, Katzengold. Arens, Birgitta Katzengold. Roman. 2. Aufl. München/Zürich, R. Piper & Co. Verlag, 1982. 8°. 222 S. O-Pappeinband m. ill. O-Umschlag. Von der Autorin signiert u. datiert (Frankfurt, den 30.11.82). Neuwertig.

Details anzeigen…

14,-- 
8,40
Bestellen
  Arland Marcel La Consolation du Voyageur. Récit. EA. Librairie Stock, Paris 1952. Kl8°. 353 S., z.T. unaufgeschnitten. O-Karton. Mit handschriftlicher Widmung des Autors an W. Weidlé und Unterschrift.

Details anzeigen…

60,-- 
36,-- 
Bestellen
  Arland Marcel Lettres de France. EA. Éditions Albin Michel, Paris (1951) Kl8° 315 S. (unaufgeschnitten). Ill. O-Karton. Mit handschriftl. Widmung „à M. Sl. Weidlé, en bien cordial souvenir. Marcel Arland“. Gutes Exemplar.

Literarische Essays.

Details anzeigen…

40,-- 
24,-- 
Bestellen
  Arndt, Adolf (1904 – 1974) Geist der Politik. Reden. EA. Berlin, Literar. Colloquium, 1965. 8°. 330 S. Ill. O-Karton. 8-zeilige handschriftl. Widmung, Signatur u. Datierung von Ruth Arndt (?) „Tradition bewahren, heißt nicht: Asche aufheben, sondern eine Flamme am Brennen erhalten. S. 176 In Dankbarkeit für Herrn Dr. med. Hackethal. Ruth Arndt Kassel, 19. April 1975“. Sehr gutes Exemplar.

Adolf Arndt, seinerzeit bekannter SPD-Politiker, arbeitete am Godesberger Programm mit. Ehefrau Ruth Arnst. Prof. Hackethal seinerzeit umstrittener Arzt.

Details anzeigen…

25,-- 
15,-- 
Bestellen
  Artmann H.C. (1921 – 2000) Die Jagd nach Dr. U oder Ein Einsamer Spiegel, in dem sich der Tag reflektiert. 2. Aufl. Residenz Verlag, Salzburg 1977. 8°. 158 S. O-Leinen mit ill. O-Umschlag. Vom Autor signiert. Beilage: Presse-Ausschnitt zur Verleihung des Büchner-Preises an den Autor.

Details anzeigen…

25,-- 
15,-- 
Bestellen
Einträge 11–20 von 625
Seite: 1 · 2 · 3 · 4 · 5 · ... · 62 · 63
:

sammeln Margrit Becker Fotografien Buchshop Büchershop Grafiken

Der ursprüngliche Schwerpunkt "Signierte Bücher" wurde schrittweise auf alle Gebiete der Literatur ausgedehnt und schließlich auch um "Autographen" und "Fotografien" erweitert.